Zum Leuchtturmwochenende nach Niechorze (SP), 2010

„Ihr könnt kommen, es ist alles vorbereitet“, sagte unser polnischer Freund Wies, SP1EG.

DM3VA, DM2TO, DL1HRG, SP1EG (Bildmitte), DM3KF, DM7DX und DL9FR folgten der Einladung und fuhren am 20.August 2010 zum polnischen Leuchtturm POL0013 nach Niechorze, um dort als SN1LH am ILLW teilzunehmen.
Vier Antennen wurden aufgebaut und mit drei Stationen gleichzeitig gearbeitet.Das Haus des Leuchturmwärters war die optimale Lösung für unseren Funkbetrieb.
Etwa 900 QSO’s, in Telegrafie, SSB und den digitalen Betriebsarten stehen im Log.
Die Unterkunft war prima und die schöne Umgebung, der Strand und das gemütliche Beisammensein ließen die Tage unvergesslich werden.

Zur Bildergallerie: ILLW Niechorze 2010

(zurück zu DK0ZAB/p)

Comments are closed.